Veranstaltungen

Mrz
13
Fr
Inka Meyer: Der Teufel trägt Parka
Mrz 13 um 20:00

Inka Meyer: Der Teufel trägt Parka

Freitag, 13.03.2020, 20 Uhr

Café Balthasar, Schloss Werneck – Eine Veranstaltung des Wernecker Kulturfrühlings

Foto: Simon Büttner

Die Botschaft der Mode- und Kosmetikbranche ist klar: „Frauen, ihr werdet alt, seid zu fett und habt zu viele Haare.“ Um diesem Makel zu entgehen, klatschen sich schon Grundschülerinnen so viel Wimperntusche ins Gesicht, dass sie an der Schulbank sitzend vornüberkippen. Und der achtzigjährige Senior führt seine kanariengelbe Hippie-Jeans spazieren, dass man sich fragt: „Hat der Mann einen Schlag oder einen Anfall?“

Das alles wird von den Modekonzernen gestickt eingefädelt. Die Chemie in den Schuhen macht uns krank, durch die Ananas-Diät sind wir ungenießbar. Aber mit dem Weizengras-Smoothie in der Hand hetzen wir weiter jedem Beauty-Trend hinterher.

„Der Teufel trägt Parka“ – das neue Kabarettprogramm von Inka Meyer: witzig, relevant und brillant recherchiert. Und dieses satirische Schmuckstück begeistert natürlich auch die Herren der Schöpfung.

Eintritt: 12 Euro
Verkauf im Café BALTHASAR, im Rathaus Werneck, bei Optik Stretz und der Sparkasse Werneck sowie Abendkasse
Apr
3
Fr
5. Wernecker Poetry Slam
Apr 3 um 19:30

Dichterschlacht mit preisgekrönten Wortakrobaten

Freitag, 03.04.2020, 19:30 Uhr

Café Balthasar, Schloss Werneck – Eine Veranstaltung des Wernecker Kulturfrühlings

Maron Fuchs.   Foto: Simon Kallwitz

Die Erfolgsgeschichte des Poetry Slam Werneck geht weiter. Zum mittlerweile fünften Mal lädt der Markt in Kooperation mit dem Landkreis zur Dichterschlacht. Dafür kommen wieder preisgekrönte Wortakrobaten ins Café Balthasar. Mit dabei sind dieses Mal: das Team „Reimkariert“ mit Maron Fuchs (amtierende Fränkische Meisterin und zweimalige Gewinnerin des Poetry Slam Werneck) und Ines Strohmaier (mehrfache Slam-Gewinnerin), Isa Sterner (U20-Poetin und Teilnehmerin bei den deutschsprachigen Meisterschaften 2019), Sophia Szymula (Finalistin der deutschsprachigen Meisterschaften 2017), Skog Ogvann (Thüringer Landesmeister im Poetry Slam 2016 und 2018) und der amtierende deutschsprachige Slam-Meister Friedrich Hermann.

Dargeboten wird der Wettbewerb von Moderator Man­fred Manger und DJ epic culture.

Karten: 5 Euro (VVK), 6 Euro AK, 4 Euro ermäßigt
Verkauf  im Café Balthasar, bei Optik Stretz, der Sparkasse und im Rathaus Werneck sowie an der Abendkasse

 

 

 

Apr
19
So
Flirten: Darf man das noch?
Apr 19 um 19:00

Flirten: Darf man das noch?

Sonntag, 19.04.2020, 19:00 Uhr

Café BALTHASAR, Schloss Werneck – eine Veranstaltung des Wernecker Kulturfrühling

Foto: Diana Fuchs

Der Flirt, für die einen reizvolles Spiel mit vielen Facetten, für die anderen Anmachen, neudeutsch Anbaggern, oft zweideutig mit eindeutigem Ziel.

Dr. Daniela Sandner und Hans Driesel begeben sich auf Spurensuche. Flirt, was ist das eigentlich? Was darf man noch, in Zeiten der „Me-Too“-Debatten? Daniela Sandner wird das Thema seitens der Verhaltensforschung betrachten, Hans Driesel Flirt-Geschichten und -Gedichte aus der klassischen und modernen Literatur rezitieren. Wenn dieses Mal Wissenschaft und Literatur zusammen oder gar aufeinander treffen, so führt das keinesfalls zu einer trockenen, literatur-wissenschaftlichen Auseinandersetzung. Im Gegenteil, die beiden „Flirtolog:innen“ garantieren Lächeln, Lachen und augenzwinkernde Selbsterkenntnis.

Musikalische Begleitung: Marina Klinger (Harfe).

Eintritt frei, Spenden willkommen
Im Anschluss: Stehempfang
Jul
12
So
Chorkonzert von WERNTAL TONAL im Café BALTHASAR
Jul 12 um 18:00

Chorkonzert von Werntal Tonal – bei schönem Wetter auf der traumhaften Terrasse des BALTHASAR.

Weitere Informationen folgen in Kürze.